Allgemein,  Häfen

Italien: Roccella Ionica

Roccella Ionica
Position: 38°19’,52 N 16°25’,84 E
Liegen für die ersten 3 Tage kostenlos, (nachher kostengünstig). Wasser vorhanden. Elektro-Säulen installiert aber nicht in Betrieb. (Immer noch status quo seit 1999, als wir das erste mal dort waren). Hafeneinfahrt neigt zum Versanden. Einlaufen mit Vorsicht und möglichst bei Tag, da Versandungen wandern. Info von:Christine & Rudolf Sidler (c.a.2000) Bestaetigt (2004): Markus Frey

Kommentare deaktiviert für Italien: Roccella Ionica