Othoni

IMG_2966 IMG_2973 IMG_2982 IMG_2983 IMG_2987

 

10:00 Aus Stephanos ausgelaufen. Im Dunst ist die Nord-West Küste von Korfu zu sehen. Wenig Wind, wir Motoren.

14:00 Wind kommt auf, wir können die letzten 10sm bis Othoni segeln.

16:00 Ankern in der Bucht Ammos auf 2m gutem Sand.
Morgen Früh gehts nach Leuka/Italien. Bin gespannt.

30sm

Wir kommen früh an und können so die Insel Othonoi etwas genauer erkunden. Einige Italiener haben sich bereits ein Feriendomizil gebaut. Hier ist es allerdings sehr ruhig. Keine Flottilie wagt den größeren Schlag (35sm) nach Norden durch die Enge Korfu/Albanien.

Die EU hat einen Holzsteg für 3.1 Millionen gebaut. Einige Häuser haben einen neuen Anstrich bekommen, die Promenade wurde neu gefliesst …

Die Insel liegt wie ein ziviler Vorposten weit aussen von Korfu und dem festland.

Einige neue Restaurantes sind entstanden. Wir essen sehr gut in einem italienisch geführten Lokal.

[sgpx gpx=“/gpx/Stephanos-Othonoi-2014.GPX“]