Allgemein

Rumänien: Herkulesbad / Eisernes Tor Donau / Höhle Peseta Muierilor

Herkulesbad
Dieses Bad hat verschiedene Quellen mit verschiedenen Mineralien (8).
Hier hat sich angeblich Herkules von Seinem Kampf mit der Hydra erholt. 
Natürlich waren auch die Römer anwesend – wo es bestes Wasser gibt, haben Sie ein Bad gebaut!

auch ich habe mir am öffentlichen Brunnen Wasser abgezapft …

 

dann geht es weiter zur Donau – genauer zum „Eisernen Tor“. 
In früheren Zeiten war es die gefährlichste Passage mit zahlreichen Felsen und Stromschnellen.
Heute entschärft. Auf der rechten Uferseite befindet sich schon Serbien.

 

Höhle Peseta Muierilor – auch Frauenhöhle genannt
weitreichendes Höhlensystem mit frühen Menschen- und Bärenüberresten (ca. 30.000 Jahre alt)

draußen ist es ein Kletterparadies mit vielen Routen.
Zur Erholung gibt es dann die Hängematte in luftiger Höhe… 

Kommentare deaktiviert für Rumänien: Herkulesbad / Eisernes Tor Donau / Höhle Peseta Muierilor