Allgemein

28.01.-01.02. Wintervisite Italien

Wie letztes Jahr ist wieder ein kurzer Bootscheck im Januar angesagt.
Nach einem gemütlichen Flug mit Ryanair freuten wir uns, unser Boot nach 5 monatiger Pause wieder zu sehen.

IMG_3267

Der erste Eindruck war gut. Der Zweite auch. Das Sonderangebot für 4 Fender, welche wir im vergangen Jahr erstanden hatten, beinhaltete wohl nicht UV beständige Leinen. Zwei der vier Fender gingen auf Reisen und einer wurde uns von der freundlichen Hafen Assistentin überreicht. Bleibt ein Ausreißer.

Gleich am ersten Tag von der Sonne verwöhnt, gönnen wir uns eine kleine Ausfahrt mit den neuen Motoren. Das Drahtseil für die Steuerrad Lenkung wurde neu beschafft und eingefädelt und es ist eine Freude zu steuern.

IMG_3264

Nach einem guten Abendessen bei Pedro geht es in die Koje.
Nächster Tag viel Wind, – etwas Sturm – Land Programm.
Wir fahren als Cap Pinto Alice mit wunderbarer Aussicht und vielen Schaumkronen. Danach ein kleiner Abstecher nach Ciro vorbei an sehr alten Olivenhainen mit blühenden Blumenteppichen. Auf unserer Rückfahrt erspähen wir das Firmenschild von Salvatore Vini eines ausgezeichneten Weingutes. ( ryanairflug mit Handgepäck also keinen Stop beim Weingut )

IMG_3279
IMG_3280

Sehr gutes Abendessen in CARIATI.
Samstag ( unser 18 Hochzeitstag ) Regen leichter Drittel, mittlerer Drittel und kurz Regenpause. Als ein Nachbarboot ausläuft hält es auch uns nicht länger im Hafen. Kurzer Ausflug aufs Meer. Eine schöne Runde am Strand entlang und dann wieder in den Hafen.
Jetzt bleibt es uns noch das Restaurant für den heutigen Abend zu bestimmen. Es wurde mir ein Prosecco vorweg versprochen.
IMG_3287IMG_3296

Kommentare deaktiviert für 28.01.-01.02. Wintervisite Italien